4. Südtiroler Kuppelcup 2019: Latsch 3 holt sich den Titel



Am Samstag, 11.05.2019 fand das Finale des 4. Südtiroler Kuppelcups in Winnebach statt. Die Mannschaft Latsch 3 konnte sich erfolgreich durchsetzen und darf sich nun die schnellste Kuppelmannschaft Südtirols nennen.


Es war spannend bis zuletzt: Nach 2017 hat die Bewerbsgruppe Latsch 3 am Samstag zum zweiten Mal den Südtiroler Kuppelcup der Freiwilligen Feuerwehren gewonnen.

Beim Finale in Winnebach setzten sich die Sieger gegen die Gruppen Steinhaus 2, Aufkirchen und Niederrasen 1 durch. Die fünf Latscher sind somit die besten Kuppler Südtirols 2019. 

Die drei Feuerwehren aus Antholz/Mittertal, Kastelbell und Winnebach trugen heuer gemeinsam zum 4. Mal den Südtiroler Kuppelcup aus.

Insgesamt gab es 3 Wettbewerbe an 3 Austragungsorten denen sich die Mannschaften stellen müssen. Der erste Wettbewerb fand am 6. April in Antholz/Mittertal statt, der zweite in Kastelbell am 27. April und das Finale wurde am Samstag in Winnebach ausgetragen.

Quelle: fm/stol


Foto: fm/stol

ERGEBNISLISTE DOWNLOADEN


SuedtirolerKuppelcup2019
.pdf
Download PDF • 258KB